Hier Angebot anfordern

Baufinanzierung Zinsen

Fakten

Auf gleichbleibende Finanzierungsrate setzen.
Mit der richtigen Strategie Gesamtbelastung senken.
Sondertilgungs- und Tilgungswecheloptionen bringen Flexibilität.

Baufinanzierung Zinsen

So wird es was mit der richtigen Baufinanzierung.

Steigen die Zinsen für Baugeld?

Fest steht, dass die Miete jedes Jahr immer weiter steigt, ob durch einen vereinbarten Staffelzins, aufwendige Modernisierungsmaßnahmen oder die Anpassung an den aktualisierten Mietspiegel.

Spielen auch Sie deshalb mit dem Gedanken in die eigenen vier Wände zu ziehen und Ihren Traum vom Eigenheim mit viel Platz für Kind und Kegel zu erfüllen? Wenn nicht jetzt, wann wollen Sie dann die Zinschance nutzen? Baugeld ist derzeit so günstig wie noch nie! Wenn die Baugeldzinsen in ein paar Jahren wieder steigen, kann die Chance vertan sein. Steigende Baugeldzinsen bedeuten, dass sich bei gleicher Rate die Laufzeit der Baufinanzierung verlängert oder bei gleicher Laufzeit der Baufinanzierung, die monatliche Rate steigt. Das weitere Warten bedeutet auch, dass Sie älter werden und Ihre Kreditfähigkeit mit jedem Lebensalter unter bestimmten Umständen abnimmt, denn die Banken führen seit wenigen Jahren eine Lebenphasenplanung durch. Die Banken prüfen also, ob Sie die kalkulierte Kreditrate, berechnet auf die Restschuld Ihrer Baufinanzierung zum Renteneintritt, auch noch zur Rentenzeit bezahlen können. Folglich müssen Sie, je näher das Rentenalter rückt, unter Umständen mehr für Ihre Baufinanzierung tilgen oder ein kleineres beziehungsweise günstigeres Objekt wählen.

Wie sich steigende Zinsen auf die Gesamtkosten der Baufinanzierung auswirken.

Wir haben für Sie rechnet, welche Auswirkungen ein steigender Zins auf die Gesamtkosten Ihrer Baufinanzierung haben kann:

Darlehensnumme
240.000 Euro
240.000 Euro
240.000 Euro
Sollzins p.a.
2,00 %
2,25 %
2,50 %
Tilgungssatz p.a.
2,00 %
1,75 %
1,50 %
Monatsrate
800,00 Euro
800,00 Euro
800,00 Euro
Summe Rate in 30 Jahren
288.000,00 Euro
288.000,00 Euro
288.000,00 Euro
Restschuld nach 30 Jahren
43.000 Euro
60.300 Euro
79.400 Euro
Zinsanteil in 30 Jahren
91.000 Euro
108.300 Euro
127.400 Euro
Mehraufwand zum kleinsten Sollzins
+ 17.300 Euro
+ 36.400 Euro

Wie viel Eigenkapital bei einer Baufinanzierung?

Je mehr Eigenkapital Sie für Ihre Baufinanzierung einsetzen, so günstiger gestaltet sich der Baugeldzins, da die Kreditinstitute für höhere Beleihungen, also für eine Kreditvergabe mit mehr Risiko, einen überproportional hohen Zinsaufschlag verlangen. In der nachfolgenden Grafik sehen Sie die durschnittlichen Zinszuschläge in Abhängigkeit zum Beleihungsauslauf:

Darstellung der Zinsaufschläge in Abhängigkeit vom Beleihungsauslauf der Immobilie

Tipps zur optimalen Baufinanzierung

Sondertilgungen, Tilgungssatzwechsel und flexible Darlehensbedingungen gehören in jede Baufinanzierungslösung.
Damit Sie eine günstige Baufinanzierung erhalten, die sich nach Ihren Wünschen richtet, vergleichen wir täglich die Baufinanzierungskonditionen von über 300 Banken, Bausparkassen und Versicherungsgesellschaften. Mit Zinsfestschreibungen zwischen einem und dreizig Jahren, kostenlosen Sondertilgungs- und Tilgungswechseloptionen sind unsere Finanzierungsangebote modern, flexibel und lassen sich während der Laufzeit Ihrer Baufinanzierung leicht an geänderte Lebenssituationen anpassen.

Zinsvergleich und Optimierung für Ihr Baugeld

Mit dem reinen Zinsvergleich ist es mit unserer für Sie kostenlosen Dienstleistung nicht getan. Ihre Baufinanzierung wird von uns optimiert, so dass Sie über die gesamte Laufzeit Ihrer Finanzierung betrachtet einen so geringen Zinsaufwand wie nur möglich haben. Dazu suchen wir für Sie unter anderem:

  • die richtige Finanzierungsform für Ihre Baufinanzierung,
  • die passende Zinsbindung für Ihr Baugeld,
  • die optimale Tilgungshöhe,
  • die Einbindung von kostenlosen Sondertilgungs- und Tilgungswecheloptionen und
  • die Berücksichtigung von KfW-Mitteln

persönliches Angebot anfordern

Hinweis ausblenden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie nähere Informationen zu Cookies und deren Deaktivierung wünschen, lesen Sie bitte unsere Datenschutzhinweise.